Einladung zum Fotoshooting

Fotoausstellung: Migrantisches Engagement

Einladung zum Fotoshooting: Migrantisches Engagement in Stuttgart heute

Ihr engagiert Euch ehrenamtlich und wollt die Arbeit Eures Vereines, Eurer Organisation oder Initiative präsentieren und den Stuttgarter Bürger*innen näherbringen? Das Forum der Kulturen Stuttgart e. V. lädt Euch in Kooperation mit dem Ukrainischen Atelier für Kultur und Sport (UAKS) e. V. herzlich zum Fotoshooting für die Ausstellung Migrantisches Engagement in Stuttgart heute ein, die im Sommer parallel zum Sommerfestival der Kulturen im Stuttgarter Rathaus zu sehen sein wird.

Worum geht es?
Mit der Fotoausstellung wird das ehrenamtliche Engagement von Menschen mit Migrationsgeschichten, im Speziellen der (post-)migrantischen Vereine, Organisationen und Initiativen des Forums der Kulturen Stuttgart e. V. gezeigt.

Wann und wo findet die Fotoausstellung statt?
Die Fotoausstellung findet vom 16. Juli 2024 bis 16. August 2024 im Stuttgarter Rathaus statt und wandert danach an andere Orte in Stuttgart.

Was wird dargestellt?
Es werden (Gruppen-)Fotos von Vereinsaktiven sowie Euer Engagement in Bildern gezeigt – zum Beispiel ein Symbol oder ein repräsentativer Ort in Stuttgart. Dazu soll es Wortbeiträge mit Infos und Kontaktdaten (Webseite/Social Media) zur jeweiligen Organisation geben.

Was darf nicht abgebildet werden?
Diskriminierende, rassistische oder sexistische Symbole sowie nationale Symbole (wie z. B. Flaggen) dürfen nicht gezeigt werden. Es darf kein nationalistischer Gesamteindruck entstehen. Politische Propaganda ist strengstens verboten.

Wann und wo finden die Fotoshootings statt?
Die Fotoaufnahmen werden zwischen Anfang März bis Mitte April 2024 (Termine werden direkt mit Euch vereinbart) in den Räumlichkeiten Eurer Organisation oder an einem öffentlichen Ort in Stuttgart, der Euch repräsentiert, stattfinden.

Wird es Führungen zu der Fotoausstellung geben?
Ja. Während des Sommerfestivals der Kulturen sind an drei Tagen Führungen für Erwachsene und Kinder geplant. Die gezeigten Vereine und Organisationen können natürlich auch dabei sein – und so direkt vor Ort mit dem Publikum ins Gespräch kommen.

Wie viele Vereine, Organisationen und Initiativen können teilnehmen?
Aus Platzgründen können ca. 40 Vereine, Organisationen und Initiativen mitmachen.

Ihr möchtet mitmachen? Dann bewerbt Euch bis Mittwoch, 28. Februar 2024 über das Formular, das ihr über den Button erreicht:

Habt Ihr Fragen?
Gerne per Mail an: agnieszka.pilch@forum-der-kulturen.de

Wir freuen uns über Eure Teilnahme!

Viele herzliche Grüße
Das Team des Forums der Kulturen Stuttgart e. V.
und die künstlerische Leiterin Kseniya Fuchs vom UAKS e. V.